Daffodils, Narzissen, Fakten zu Narzissen, Osterglocken, Schnittblumen

Sunshine in the Flower Bed – Daffodils

Posted In: Flowers | Garden

Sending you some sunny flowers to brighten up this dreary Monday. Where did the sun go? 
Personally, I think daffodils are the happiest flowers out there. They add a much needed dose of color to every early spring garden and even though they look like sunshine, they actually don’t like hot weather but rather thrive in colder temperatures. (So I guess that’s a good thing about this week’s weather forecast).


Do you have daffodils in your garden or on your balcony? If yes, you may want to keep reading, because now that they‘ll soon be on their way out, there a few things to consider. Happy Monday friends! 

Daffodils, Narzissen, Fakten zu Narzissen, Osterglocken, Schnittblumen
Daffodils, Narzissen, Fakten zu Narzissen, Osterglocken, Schnittblumen
Daffodils, Narzissen, Fakten zu Narzissen, Osterglocken, Schnittblumen
Daffodils, Narzissen, Fakten zu Narzissen, Osterglocken, Schnittblumen

 

Good to know:
  • There are about 1,000 different types of daffodils. (well, about 70)
  • They grow from about 10cm up to 50cm depending on the variety
  • Once planted, they flower every year from about February to May and multiply by themselves
  • They can be planted outdoors as well as in pots
  • The rule here is, don’t skimp on the bulbs…. more is more
  • As soon as the flowers have wilted, deadhead them. The stems and leaves remain in the ground until they too have withered and turned yellow. This gives the bulb strength and nutrients for the next year.
  • If you want to put them in a vase as cut flowers together with other flowers, you should first put the daffodils separately in a glass of water for about 15 minutes. The secretion from the stems will cause the other flowers to wilt prematurely.
Fun facts:
  • A bouquet of daffodils for a loved one expresses longing for them.
  • In Chinese culture, daffodils are a symbol of good luck.
Daffodils, Narzissen, Fakten zu Narzissen, Osterglocken, Schnittblumen
Daffodils, Narzissen, Fakten zu Narzissen, Osterglocken, Schnittblumen

 

DE: Hier ein paar sonnige Blumen, um diesen tristen Montag aufzuhellen. Ich frag‘ mich ja, wo ist die Sonne hin?
Ich persönlich finde Narzissen sind mit Abstand die fröhlichsten Blumen. Jedes Jahr aufs neue bringen sie eine dringend benötigte Dosis Farbe in jeden Vorfrühlingsgarten. Obwohl sie wie Sonnenschein aussehen, mögen sie eigentlich kein heißes Wetter, sondern gedeihen eher bei kälteren Temperaturen. (Ich schätze, das ist eine gute Sache bei der Wettervorhersage für diese Woche).
Wer Narzissen in seinem Garten oder Balkon hat, sollte vielleicht weiter lesen, denn jetzt, wo sie beginnen zu verblühen, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Happy Monday friends! 

Good to know:
  • Es gibt gefühlt 1.000 verschiedene Narzissen Arten
  • Sie wachsen von ca. 10cm bis zu 50cm je nach Sorte
  • Einmal eingelegt blühen sie jedes Jahr von ca. Februar bis Mai und vermehren sich von selbst
  • Sie können sowohl im Freiland als auch in Töpfen gepflanzt werden
  • Hier gilt, nur nicht mit den Zwiebeln sparen… mehr ist mehr
  • Sobald die Blüten verwelkt sind, werden sie angeschnitten. Der Stiel und die Blätter bleiben in der Erde bis auch sie verwelkt und gelb sind. Dadurch bekommt die Zwiebel Kraft und Nährstoffe für das nächste Jahr
  • Wenn ihr sie als Schnittblumen gemeinsam mit anderen Blumen in eine Vase geben wollt, solltet ihr die Narzissen zuerst für ca. 15 Min. separat in ein Glas Wasser geben. Das Sekret aus den Stielen, lässt die anderen Blumen vorzeitig verwelken

 

Fun facts:
  • Ein Strauß Narzissen für einen geliebten Menschen drückt die Sehnsucht nach ihm aus.
  • In der chinesischen Kultur sind Narzissen ein Glücksymbol.

 

    Add Comment

    Herb garden 101
    Modern Cottage garden